Aktuelle Änderungen - Suchen:

Marmor, Stein und Eisen bricht

Christian Bruhn, Günter Loose / Drafi Deutscher (1965)

intro: E D E E
/ / / / / / / /
E B E
Weine nicht, wenn der Regen fällt. Dam, dam, dam, dam.
E B E
Es gibt einen, der zu dir hält! Dam, dam, dam, dam.
E A
Marmor, Stein und Eisen bricht,
B E
aber unsere Liebe nicht!
E A
Alles, alles geht vorbei,
B E
doch wir sind uns treu.
 
E B E
Kann ich einmal nicht bei dir sein: Dam, dam, dam, dam.
E B E
Denk' daran du bist nicht allein! Dam, dam, dam, dam.
Marmor, Stein und Eisen bricht, aber unsere Liebe nicht! 
Alles, alles geht vorbei, doch wir sind uns treu. 
 
Marmor, Stein und Eisen bricht, aber unsere Liebe nicht! 
Alles, alles geht vorbei, doch wir sind uns treu. 
 
F
 
F C F
Nimm den goldenen Ring von mir. Dam, dam, dam, dam.
F C F
Bist du traurig dann sagt er dir: Dam, dam, dam, dam.
F Bb
Marmor, Stein und Eisen bricht,
C F
aber unsere Liebe nicht!
F Bb
Alles, alles geht vorbei,
C F
doch wir sind uns treu.
 
Marmor, Stein und Eisen bricht, aber unsere Liebe nicht! 
Alles, alles geht vorbei, doch wir sind uns treu. 
Everybody now! 
Marmor, Stein und Eisen bricht, aber unsere Liebe nicht! 
Alles, alles geht vorbei, doch wir sind uns treu. 


Zurück zum Liederbuch

Bearbeiten - Versionen - Druckansicht - Aktuelle Änderungen - Suchen
Zuletzt geändert am 17.01.2020 15:39 Uhr